Details

Zurück zum Suchergebnis
Datenbank: Notenblätter / Partituren
Kategorie: Blasorchester / Fanfare / Brass / Big Band
Unterkategorie: Ouvertuere (Originalkomposition)
Artikelnummer: 1006857
Werktitel: A JUBILANT OVERTURE
Komponist: REED, ALFRED
Schwierigkeitsgrad: 4 (Schwer)
Dauer: 00:06:15
Preis in EUR: (exkl.Mwst) 204.00 (unverbindlicher Richtpreis)
Zusatzinformation: DAS STUECK SPIEGELT DIE FREUDE IM FRUEHLING UND DEN UEBERSCHWANG DER JUGEND WIDER.
Ergänzungstext: [D]
GESCHRIEBEN IM FRUEHLING 1969, BEINHALTET DIESES WERK WEDER EIN PROGRAMM NOCH EINE ERZAEHLENDE BASIS IN IRGENDEINER FORM. AUSSER DIE NATUERLICHE UEBERSCHWENGLICHKEIT EINES JUNGEN GEISTES WAEHREND DER REIZENDSTEN ZEIT DES JAHRES, DEM FRUEHLING. DIE MUSIK WIRD IN DIE TRADITIONELLE DREITEILIGE OVERTUERENFORM UNTERGLIEDERT, STARTEND MIT EINER AUFTAUCHENDEN "ALLEGRO CON BRIO" AUSSAGE VON DREI MITEINANDER IN BEZIEHUNG STEHENDEN THEMEN. SIE FOLGEN EINANDER IN SCHNELLEM TEMPO, WAS ZUM AUFBAU DER GESAMTEN ARBEIT BEITRAEGT. EIN BREITER, SINGENDER MITTELTEIL (DER SICH AUCH AUS DEM EROEFFNUNGSTHEMA ENTWICKELT) FOLGT UND DIE MUSIK KEHRT ZU IHREM ORIGINALTEMPO UND DER URSPRUENGLICHEN STIMMUNG ZURUECK. ER STUERZT SICH ANSCHLIESSEND AUF EIN BRILLIANTES CODA, WO SICH DIE TONLAGEN D-DUR UND B-DUR GEGENUEBERSTEHEN UND KOMBINIERT WERDEN, GEFOLGT VOM "HEIMAT" SCHLUESSEL B-DUR GANZ AM SCHLUSS. DIE URAUFFUEHRUNG DES WERKES "A JUBILANT OVERTURE" FAND AM 23. JAENNER 1970 IN PASADENA, TEXAS STATT. DIE "SAM RAYBURN HIGH SCHOOL BAND" UNTER DEM KOMPONISTEN ALS DIRIGENTEN UEBERNAHM DIE AUFFUEHRUNG. DIE ARBEIT IST DIESER AUSSERGEWOEHNLICHEN GRUPPE JUNGER MUSIKER UND IHREM DIREKTOR FRED BAETGE GEWIDMET.
[E]
WRITTEN IN THE SPRING OF 1969, "A JUBILANT OVERTURE" HAS NO PROGRAM OR DESCRIPTIVE BASIS OF ANY KIND, EXCEPT, POSSIBLY, THE NATURAL EBULLIENCE OF YOUNG SPIRITS DURING THE LOVELIEST SEASON OF THE YEAR, IN SPRING. THE MUSIC IS CAST IN THE TRADITIONAL THREE-PART OVERTURE FORM, BEGINNING WITH A ROUSING "ALLEGRO CON BRIO" STATEMENT OF THREE RELATED THEMES IN QUICK SUCCESSION, FROM WHICH THE ENTIRE WORK IS CONSTRUCTED. A BROAD, SINGING MIDDLE SECTION (ALSO DERIVED FROM ONE OF THE OPENING THEMES) FOLLOWS, AND THE MUSIC THEN RETURNS TO ITS ORIGINAL TEMPO AND MOOD, PLUNGING ON TO A BRILLIANT CODA IN WHICH THE TONALITIES OF D MAJOR AND BB MAJOR ARE JUXTAPOSED AND COMBINED, BEFORE ENDING IN THE "HOME" KEY OF BB MAJOR AT THE VERY END. THE FIRST PERFORMANCE OF "A JUBILANT OVERTURE" TOOK PLACE IN PASADENA, TEXAS, ON JANUARY 23RD, 1970, WITH THE SAM RAYBURN HIGH SCHOOL BAND UNDER THE COMPOSER'S DIRECTION. THE WORK IS DEDICATED TO THIS OUTSTANDING GROUP OF YOUNG MUSICIANS AND THEIR DIRECTOR, MR. FRED BAETGE.
[F]
[NL]
Auf diesen CDs: Hier klicken
Die angebotenen PDF-Dateien können mit dem
Acrobat Reader gelesen werden.
Kostenloser Download des Adobe Acrobat Readers

Zur Kategorieauswahl
Mitgliederlogin
Interessantes
Besuchen Sie unsere Jukebox