Details

Zurück zum Suchergebnis
Datenbank: Notenblätter / Partituren
Kategorie: Blasorchester / Fanfare / Brass / Big Band
Unterkategorie: Konzertmusik, bearbeitet
Artikelnummer: 1328200
Werktitel: CANTIQUE DE JEAN RACINE
Komponist: FAURE, GABRIEL URBAIN
Arrangeur: SUZUKI, EIJI
Erscheinungsjahr: 2000
Schwierigkeitsgrad: 3+ (Mittelschwer - schwer)
Besetzungsart: BLASORCHESTER
Verlag: BRAIN MUSIC
Dauer: 06:13
Cover: Cover
Hier klicken für Grossansicht
Partitur: Partitur Hier klicken
Preis in EUR: (exkl.Mwst) 80.00 (unverbindlicher Richtpreis)
Zusatzinformation: Cantique de Jean Racine (op. 11) von Gabriel Fauré ist ein farbenfrohes, klangvolles Werk, das der japanische Komponist Eiji Suzuki mit sehr viel Respekt vor dem Originalwerk und sehr viel Feingefühl meisterlich bearbeitet hat. Ein Auftrag des Sendai Mukohyama High School Wind Orchestra (Japan).
Gabriel Fauré (1845 – 1924) war Organist, Kapellmeister und Kompositionslehrer am Pariser Conservatoire. Er gilt harmonisch als Vorläufer des französischen Impressionismus und erhielt auch den Beinamen „französischer Schumann“. Durch seine Schüler, zu denen u. a. Charles Koechlin, Florent Schmitt und Maurice Ravel zählten, gewann er Einfluss auf die Entwicklung der neueren französischen Musik.
Auf diesen CDs: Hier klicken
Die angebotenen PDF-Dateien können mit dem
Acrobat Reader gelesen werden.
Kostenloser Download des Adobe Acrobat Readers

Zur Kategorieauswahl
Mitgliederlogin
Interessantes
Besuchen Sie unsere Jukebox